Die Bildwelten des Malers K.-F. HELD-ZIMMERMANN sind selbstredend und authentisch. Die Wurzeln seiner Malerei liegen in der klassischen Moderne und im gelernten Handwerk: Modisches, Werbendes ist seinen Bildern fremd. Ihre Kraft und Kompetenz beziehen sie aus komplexen "Wirklichkeiten" - die bildnerischen Lösungen scheinen traumhaft und treffend zugleich.

Diese Gemälde gehören in das Portfolio des emanzipierten Kunstliebhabers und mit passendem Rahmen an die Wand. ARTEBIT-2004

KARL-FRIEDRICH HELD-ZIMMERMANN (*1935-2011†

KONTAKT: ALRUN HELD-ZIMMERMANN
HUMBOLDTSTR. 72
D-28203 BREMEN

TEL: 0421 - 54984819

BILDER :

K.-F. HELD-ZIMMERMANN (2011)

K.-F. HELD-ZIMMERMANN (2009)

K.-F. HELD-ZIMMERMANN (2008)

K.-F. HELD-ZIMMERMANN (2007)

K.-F. HELD-ZIMMERMANN (2005)

K.-F. HELD-ZIMMERMANN (2003)

K.-F. HELD-ZIMMERMANN (1999)

----------------------

AUSSTELLUNGEN :

HOTEL HILTON - BREMEN , 19.08.2004

GOETHE-INSTITUT - BREMEN , 03.09.2004

----------------------

TEXTE :

ERÖFFNUNGSREDE ZUR AUSSTELLUNG : " DEUTSCHE BILDER "
im GOETHE-INSTITUT BREMEN - 07. MAI 2004
von SABINE SCHMIDT
- Psychologin und Kunsthistorikerin

ERÖFFNUNGSREDE ZUR AUSSTELLUNG : " VIA MALA "
HOTEL HILTON - BREMEN - 19. AUGUST 2004
von GÜNTER MATTHES

ARTEBIT ...
©2011 ARTEBIT